Nach oben
Kontaktportal
Die Serie Fresco von Alexander Rose

Die Gartenmöbel der Serie Fresco von Alexander Rose sind wahre Alleskönner: ihr schlichtes Design in gedeckten Gestellfarben ist zurücknehmend, mit bunten Kissen werden sie jedoch zum wahren Eyecatcher! So ist die Fresco-Serie sowohl für den eher dezenteren als auch mutigere Gartenbesitzer eine echte Option für diese Gartenmöbelsaison. Grund genug also, sich diese Serie einmal etwas genauer anzuschauen.

Bequemer Blickfang auf Ihrer Terrasse und am Pool

Die Gestelle der hochwertigen Diningmöbel sind aus Aluminium gefertigt und für einen dauerhaften Schutz mit einer Pulverbeschichtung in den Farbstellungen Dunkelgrau (Flint) und Weiß (Shell) versehen. Durch die Beschichtung ist das Material gegen Feuchtigkeit – also auch gegen Chlorwasser und salziges Meerwasser – beständig, so dass die Möbel auch in Strandnähe oder am Pool nutzen können. Die Armlehnen sind aus hochwertigem Robleholz (mehr zu diesem Holz erfahren Sie im Magazinartikel „Was ist Roble?) gefertigt.


Passend zu den bequemen Gartenstühlen hat Alexander Rose auch Gartentische im Stil der Fresco-Serie entworfen. Tischplatten aus hochwertigem Roble - analog zu den Holzarmlehnen der Stühle - oder strapazierfähigem HPL in Sand- oder Grautönen stehen hierbei zur Verfügung.

Mix and Match

Die farbliche Vielfalt der Serie eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten, die Möbel untereinander zu kombinieren. Die passenden Sitzkissen sind aus hochwertigem und UV-beständigem Olefin gefertigt. Neben den natürlichen Farbtönen Grey und Taupe sind auch die knalligeren Töne Ochre, Jade und Blue erhältlich.

Die Farben sind harmonisch aufeinander abgestimmt, so dass man sie auch bunt untereinander kombinieren kann.

Sehr gut ergänzt sich die Fresco-Möbel mit der Beach-Lounge von Alexander Rose. Denn hier wurde sowohl beim Gestell als auch bei den Farbtönen der Kissenbezüge auf Analogie geachtet, welche es ermöglicht, beide Serien nach Herzenslust miteinander zu kombinieren.



Cool am Pool

Zur Fresco-Kollektion zählen auch Poolmöbel, die farblich selbstverständlich auf die anderen Möbel der Serie abgestimmt sind. Die praktisch ineinander stapelbaren Liegen sind platzsparend zu lagern und mit einem hochwertigen Textilenegewebe bezogen. Diese sowie das ebenfalls chlor- und salzwasserbeständiges Gestell machen sie zu hervorragenden Liegemöbeln für den persönlichen oder öffentlichen Pool- und Wellnessbereich.

Fresco: Frische und moderne Kollektion aus einem Guss

Vielfältige Tischgruppen-Variationen, moderne Sonnenliegen in zwei attraktiven Farbstellungen und vieles mehr - wer eine hochwertige und moderne Möbelkollektion sucht, die sämtliche Möbeltypen für den Garten bereithält, kommt an der Fresco-Serie von Alexander Rose nicht vorbei. Auch für alle stolzen Besitzer der Beach Lounge ist Fresco die ideale Ergänzung der Gartenausstattung für den Ess- und Poolbereich, passt die Serie in ihrer schlichten Eleganz doch hervorragend zu weiteren Möbeln des Herstellers. Aber nicht nur das: Fresco besticht durch raffinierte Details und außergewöhnlichem Design, welche diese Gartenmöbel-Kollektion jedoch auch alleine zu einem wahren Eyecatcher in Ihrem Garten macht.


im Portrait

Seit mittlerweile 25 Jahren ist der britische Gartenmöbelhersteller Alexander Rose führend im Design und in der Herstellung von hochwertigen Gartenmöbeln. Hierbei steht der Produzent für hohe Qualität und innovatives Design sowie nachhaltige Gartenmöbel-Produktion.

Das Unternehmen wurde Mitte der 1990er Jahre von Borge Leth, einem Dänen und der Familie Pepera aus Ghana gegründet, die Gartenmöbel aus ihrer westafrikanischen Manufaktur auch auf den britischen Markt bringen wollten. Heute verkauft Alexander Rose hochwertige Gartenmöbel in alle Welt - von High-End-Einzelhändlern über gut sortierte Gartencenter bis hin zu Luxushotels, Restaurants und Golfclubs. Genauso gut machen sich die Qualitätsmöbel von Alexander Rose natürlich auch im heimischen Garten oder am eigenen Pool.

Kommentare
Vorheriger Artikel
FSC-Zertifizierung