Produkttests
Ratgeber
Gartenmöbelwissen
Tests & Empfehlungen
Empfehlung aus der Redaktion

Sungörl Oasi Relaxliege aus Aluminium

Kerstin Siebentritt
|
18.05.2018
|
4 Min Lesezeit
TODO:
Kerstin Siebentritt
18.05.2018
|
4 Min Lesezeit

Sommerzeit ist Draußen-Zeit. Dabei lassen sich die wärmenden Sonnenstrahlen am besten auf der eigenen Gartenliege genießen. Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Produkts für Ihre Bedürfnisse. Warum die Sungörl Oasi Relaxliege aus Aluminium ein echtes Allround-Talent ist und auch in Ihrem Garten nicht fehlen sollte, lesen Sie hier.

Sungörl Oasi Relaxliege aus Aluminium

Sommerzeit ist Draußen-Zeit. Dabei lassen sich die wärmenden Sonnenstrahlen am besten auf der eigenen Gartenliege genießen. Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Produkts für Ihre Bedürfnisse.

Warum die Aluminium-Relaxliege aus der Serie Oasi von Sungörl ein echtes Allround-Talent ist und auch in Ihrem Garten nicht fehlen sollte, lesen Sie hier.

Was macht die Sungörl Oasi Relaxliege aus Aluminium so besonders?

Vielen Fans von Outdoormöbeln ist die Oasi Relaxliege von Sungörl bereits ein Begriff. Das Modell ist eines der beliebtesten Produkte des Gartenmöbelherstellers und wird schon lange aus Stahl und textilener Bespannung gefertigt, was es besonders robust macht.

Im Jahr 2018 hält aber ein neues Material Einzug in die Sungörl-Welt: Aluminium.
Denn Sungörl bringt seinen Klassiker nun als leichte Aluminumversion auf den Markt.

Sungörl Liege im Garten Sungörl Liege im Garten

Die Folge des Materialupdates ist ein geringes Eigengewicht der Relaxliege. Gerade mal 5 kg (bei der Sungörl Oasi Relaxliege XL 6 kg) bringt die Liege nunmehr auf die Waage. Dennoch hält sie bis zu 130 kg stand.
Dabei behält die Relaxliege in Funktionalität und Design die Vorteile, die das Ursprungsmodell aus beschichtetem Stahl bereithält. Der Relaxsessel ist schnell zusammenklappbar und lässt sich dadurch besonders platzsparend einlagern und gut transportieren. Hinzu kommen stufenlose Verstellmöglichkeiten, sodass Sie jede Sitz- oder Liegeposition einnehmen können, die für Sie bequem ist.

Aluminium als Gartenmöbelmaterial

Wie bereits eingangs erwähnt, ist Aluminium ein sehr leichtes Material. Zudem gilt es als langlebig und witterungsbeständig, da es unempfindlich gegenüber Frost, Sonne, Regen und UV-Strahlung ist. Das macht Aluminium zu einem hervorragenden Material für den Außenbereich. Kein Wunder, dass es beim Bau von Gartenhäusern und Wintergärten und selbstverständlich auch für die Produktion von Gartenmöbeln verwendet wird.
Ausführlichere Informationen zu den "Materialeigenschaften von Aluminium" finden Sie ebenfalls in unserem Magazin.

Sungörl Liege in Ruheposition Sungörl Liege in Ruheposition

Sling-Gewebe

Die Oasi Relaxliege ist mit einem wetterfesten Sling-Gewebe bespannt, das als äußerst pflegeleicht und anpassungsfähig gilt. Das Gewebe passt sich jeder Körperform an und macht die Sitz- und Liegefläche dadurch ausgesprochen bequem. Dennoch ist die Oasi Relaxliege sehr formstabil.
Diese Eigenschaften verdankt die Oasi Relaxliege nicht zuletzt den Spezialschnüren, die sowohl eine stabile als auch eine optisch luftig-leichte Verbindung des Sling-Gewebes mit dem Aluminiumrahmen schaffen.
Die Polyesterfasern des Sling-Gewebes werden mit einer Vinylbeschichtung gefertigt, die besonders reißfest, aber auch durchlässig ist. Das macht das Material resistent gegen Schimmel und sorgt dafür, dass es schnell trocknet.

Sungörl Liege Farbauswahl Sungörl Liege Farbauswahl

Was ist die Herz-Waage-Position?

Mit der Sungörl Oasi Relaxliege lässt sich die sogenannte „Herz-Waage-Position“ einnehmen, die als besonders gesund gilt.
In dieser Liegeposition liegen die Beine höher als das Herz, was dazu führt, dass Wassereinlagerungen abgebaut und Lymphstau vermieden wird. Langfristig vermeiden sie durch eine solche Liegeposition nicht nur geschwollene Beine, sondern tun auch Ihrem Herz und Ihren Nieren etwas Gutes.
Die Herz-Waage-Position ist auch eine Entlastung für Ihre Wirbelsäule. Durch die bequeme Haltung wird weniger Druck auf die Bandscheiben ausgeübt, wodurch die Wirbelsäule und die umliegende Rückenmuskulatur entlastet wird.

Holen Sie sich Ihre Relaxliege aus Aluminium nach Hause

Lernen Sie Trendmodelle der Sungörl Oasi Liege aus Aluminium kennen und lassen Sie sich inspirieren– vielleicht ist ja auch Ihre neue Lieblingsliege dabei?

Der Gartenmöbelhersteller Sungörl im Kurzportrait

Sungörl Logo Sungörl Logo

Die Firma Sungörl mit Sitz in Hollfeld in der Fränkischen Schweiz ist eine Qualitätsmarke mit über 40 Jahren Erfahrung. Ursprünglich als Handelsvertretung für Haushaltsprodukte von Otto Görl gegründet, spezialisierte sich das Unternehmen wenig später auf den Gartenbereich.
Unter dem Namen Sungörl firmiert der Hersteller allerdings erst seit 1995. Zu diesem Zeitpunkt erwarb Sungörl die Vertriebsrechte von vier italienischen Gartenmöbelproduzenten im deutschsprachigen Ausland. Das Sortiment des Gartenmöbelunternehmens wurde dadurch um Freizeitkissen, Relax- und Bäderliegen sowie Faltpavillons erweitert.

Das Aushängeschild der Firma Sungörl sind ihre Relaxliegen. Das Modell Sungörl Oasi findet dabei seinen Weg tausendfach pro Jahr von Hollfeld in die gesamte Bundesrepublik und das deutschsprachige Ausland. Ein Qualitätsprodukt mit absoluter Zufriedenheitsgarantie und das neue Aluminium-Modell daher auch eine klare Kaufempfehlung aus unserer Redaktion!


Kerstin Siebentritt
verfasst von Kerstin Siebentritt

Kommentare (0)