Nach oben
Kontaktportal
Top-Preis Garantie Sicher einkaufen im Trusted Shop Online-Magazin

Pressemitteilung

Führende Marktposition in Deutschland gefestigt

Genderkingen, 15. Februar 2018. Für Garten-und-Freizeit.de, den führenden deutschen Fachhändler für hochwertige Garten- und Freizeitmöbel, war das abgelaufene Geschäftsjahr, wie bislang jedes Jahr seiner Firmengeschichte, ein Rekordjahr. Wesentliche Unternehmenskennzahlen haben sich 2017 Jahr erheblich verbessert. So stieg beispielsweise der Bruttoumsatz im Vergleich zum Vorjahr um über 30 Prozent von rund 24 auf 31 Millionen Euro. Dies ist umso bemerkenswerter, als der Gesamtmarkt für Garten- und Freizeitmöbel im vergangenen Jahr nur marginal wuchs. Garten-und-Freizeit.de erwirtschaftete hingegen seit seiner Gründung bisher in jedem Jahr ein zweistelliges Umsatzwachstum.

Die Zahl der einzelnen Bestellungen stieg 2017 im Vergleich zum Vorjahr von über 70.000 auf fast 100.000. Für das bevorstehende Geschäftsjahr erwartet Garten-und-Freizeit.de eine weitere deutliche Steigerung. Am Firmenhauptsitz in Genderkingen wurden die bestehenden Büroflächen deshalb um weitere knapp 200 qm erweitert. Vom geschäftlichen Erfolg des Unternehmens profitiert auch die Region, da Garten-und-Freizeit.de parallel zu seiner positiven wirtschaftlichen Entwicklung auch seine Belegschaft vergrößert hat. Die Zahl fest angestellter Mitarbeiter ist im vergangenen Jahr um 20 gestiegen. Dieses Jahr wird Garten-und-Freizeit.de voraussichtlich rund 100 Mitarbeiter beschäftigen, zuzüglich zahlreicher Saisonarbeiter und Aushilfen in den Frühjahr- und Sommermonaten. Besonders stolz ist das Unternehmen auch auf seinen Beitrag zur Ausbildung für die jungen Menschen der Region. Aktuell absolvieren 17 junge Menschen bei Garten-und-Freizeit.de eine Lehre in so unterschiedlichen Berufen wie Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel sowie Bürokommunikation, Handelsfachwirt/-in, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachinformatiker. Mit dem Start ins neue Ausbildungsjahr 2018 wird Garten-und-Freizeit.de außerdem als eines der ersten Unternehmen der Region Kaufleute für E-Commerce ausbilden, ein ganz neuer Ausbildungsberuf, der erstmalig zum neuen Berufsschuljahr angeboten werden kann.

„Auch 2017 haben wir unseren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr erheblich gesteigert und sind dabei erneut stärker gewachsen als die gesamte Branche“, sagt Jürgen Schuster, der Geschäftsführer von Garten-und-Freizeit.de. „Unsere Kunden schätzen unsere hochwertigen Produkte und die hervorragende Betreuung durch unsere Fachberater in höchstem Maße. Wir sind dank dieser Faktoren mittlerweile Marktführer in Deutschland und werden diese Position auch in Zukunft weiter ausbauen.“

Über Garten-und-Freizeit.de

Garten-und-Freizeit.de wurde 2005 vom heutigen Geschäftsführer Jürgen Schuster als Einzelhandelsbetrieb gegründet und ist seit 2007 eine GmbH. Das Unternehmen ist der führende deutsche Fachhändler für hochwertige Garten- und Freizeitmöbel. Neben ihrer Internetpräsenz verfügt die GmbH über eine große Verkaufsausstellung am Firmenhauptsitz im schwäbischen Genderkingen. Garten-und-Freizeit.de ist Premiumpartner namhafter Markenhersteller wie Kettler.

Der Erfolg von Garten-und-Freizeit.de ist das Ergebnis der Fokussierung auf spezifische Warengruppen, eine konsequent verfolgte Kundenbetreuungspolitik sowie die Konzentration auf den Internethandel. Der Online-Shop www.garten-und-freizeit.de bietet neben detaillierten Angaben zu den einzelnen Artikeln auch verschiedene allgemeine Informations- und Beratungsangebote. Für Kundenanfragen unterhält Garten-und-Freizeit.de ein eigenes, ausschließlich mit Fachverkäufern besetztes, Contact Center. Die Website des Unternehmens wurde in den letzten Jahren vielfach ausgezeichnet, unter anderem für ihre Servicequalität.

Garten-und-Freizeit.de beschäftigt inklusive Saisonkräfte zurzeit 115 Mitarbeiter am Firmenhauptsitz in Genderkingen sowie weitere 50 an seinem polnischen Standort in Posen. Das Unternehmen versandte im Kalenderjahr 2017 bei einem Umsatz von rund 31 Millionen Euro knapp 100.000 einzelne Bestellungen an Privatkunden und öffentliche Einrichtungen aus Deutschland sowie den europäischen Nachbarländern. Das Portfolio des Online-Shops umfasst zurzeit über 15.000 verschiedene Produkte von Tischen, Stühlen oder Bänken über Loungemöbel bis hin zu Liegen und Pavillons. Das Unternehmen erwirtschaftete seit seiner Gründung in jedem Jahr ein zweistelliges Umsatzwachstum.

Zusätzlich zu seinem Kerngeschäft bietet Garten-und-Freizeit.de am Standort Posen seine einzigartigen und speziellen Kompetenzen in den Bereichen E-Commerce und Möbel-Logistik als Dienstleistung für andere Unternehmen an.

Garten-und-Freizeit.de achtet darauf, dass das Holz für die Herstellung der von ihm angebotenen Produkte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt (FSC-Zertifikat). Dieses internationale Zertifizierungssystem garantiert, dass bei der Waldbewirtschaftung sowohl Umwelt- als auch Sozialstandards eingehalten werden und das Ökosystem möglichst wenig leidet.
Darüber hinaus engagiert sich Garten-und-Freizeit.de im Umweltschutz und unterstützt in diesem Zusammenhang Wiederaufforstungsprogramme zum Erhalt des weltweiten Regenwalds. Außerdem hat das Unternehmen für seine Kunden auch zunehmend Möbel aus Recyclingholz im Angebot.


Ihr Ansprechpartner für Anfragen:

www.garten-und-freizeit.de
Matthias Geiger
Tel.: 09090-57490-0
Fax: 09090-57490-20

E-Mail: [email protected]