Nach oben
Kontaktportal
Top-Preis Garantie Sicher einkaufen im Trusted Shop Online-Magazin

Polyrattan-Gartenmöbel: Grundformen & Trends

Die klassischen Polyrattan-Möbel sind Korbsessel für Wintergarten & Terasse. Meist sind diese Sessel vollumflochten; nur die Beine, in der Regel aus Aluminumrohr sind zu sehen, nicht jedoch der tragende Rahmen, ebenfalls meist aus Aluminium gefertigt. Nachdem vor einigen Jahren hellere, naturfarbene Geflechte dominierten, sind aktuell ganz klar dunkle Brauntöne in. Diese passen übrigens ideal zu massiven (Teak-)holztischen, gerade wenn die Armlehnen des Sesseln durch eine Holzarmlehne noch eine besondere Note erhalten.
Korbsessel waren bis vor kurzem immer starr und ohne Funktion. Mittlerweile gibt es einige Korbsessel mit verstellbarer Rückenlehne; diese werden aber die Ausnahme bleiben.
Die Korbsessel aus Polyrattan beanspruchen meist auch relativ viel Platz und sind nicht stapelbar. Dafür sind sie in aller Regel sehr schön und bequem. Als Polsterauflage ist ein Sitzkissen völlig ausreichend.

Während Geflecht-Gartensessel unter den klassichen Ess-Sitzmöbeln sich vielfältiger Konkurrenz anderer Materialen und Sesselarten gegenüber sehen, dominieren im Bereich der Lounge-Gartenmöbel ganz eindeutig Möbel aus Polyrattan-Geflecht.
Sie eignen sich besonders gut zur Gestaltung unterschiedlichster Lounge-Gruppen. Neben dem Trend zu großflächen, modularen Wohnlandschaften, werden zunehmend kleinere und mittelgroße Kompletts nachgefragt. Diese Loungegruppen, die im Set meist aus 2 Sesseln, einem Sofa und einem Tisch bestehen, passen problemlos auf die "normale" Terrasse.
Immer noch dominieren bei den Loungemöbeln kantige, geradlinige Formen, die dann überwiegend Flachbandfasern aufweisen.
Bereits jetzt zeichnet sich jedoch ab, dass ab 2010 auch wieder verstärkt runde, geschwungene Formen am Markt angeboten werden, deren Geflechte dann häufig aus zunehmend dickeren Rundfasern mit einer besonders natürlichen Optik und Haptik bestehen.

Materialmix: Polyrattan-Geflechte werden zunehmend auch als Rücken- und Sitzfläche oder Liegefläche bei klassichen Gartenmöbelformen wie dem Stapelsessel oder den klappbaren Multipositionssessel verwendet. Die sichtbaren, nicht umflochtenen Gestelle bestehen dann meist aus beschichtetem Stahl, Aluminium oder Edelstahl.
Nicht nur, dass man sich auch bei diesen Materialkombinationen kaum Gedanken über die Pflege machen muss und sie aufgrund ihres moderaten Gewichts noch leicht zu stapeln oder zu klappen sind; auch auf Sitzpolster, und damit das Holen und Wegräumen derselben, kann meist verzichtet werden.
Denn Gartenmöbel mit Sitz- bzw. Liegefläche aus Polyrattan-Geflecht sind oft auch ohne Polster schon sehr bequem, da das leicht elastische Geflecht nicht unangenehm drückt wie Metall oder Holz.
Allerdings ist anzumerken, dass Polster oder Sitzkissen je nach Modell durchaus den Komfort erhöhen und unter 3 Aspekten auch bei Alu-Geflecht-Möbeln sinnvoll sind. Der eine Aspekt ist ein rein ästhetischer. Schöne Polster sorgen für Stimmung und Ambiente. Der andere Aspekt ist die Wärmeregulierung. Schon dünne Sitzpolster halten Rücken- und Gesäß zur kühleren Abendzeit besser warm und sorgen gerade bei leichtem Wind für behaglicheren Sitzkomfort. Der letzte Aspekt schließlich ist der, dass ein Sitzpolster den Sitz- oder Liegekomfort noch weiter erhöhen kann.

Garten-Esstische oder auch Lounge-Tiche bzw. Kaffetische aus Polyrattangeflecht sind meist mit einer Glasplatte ausgestattet, die einerseits eine optische Aufwertung bringt und andererseits für eine glatte und ebene Tischoberfläche sorgt.

Ausführliche Informationen rund um Gartenmöbel aus Polyrattan

Sie überlegen sich den Kauf von Polyrattanmöbeln? Dann sind Sie sicher an der einen oder anderen Hintergrundinformation zu Kunststoff-Geflechten (Polyrattan) interessiert. Unter den folgenden Links haben wir für Sie einige Informationen rund um das Thema Gartenmöbel aus Polyrattan zusammengestellt.

Ausgewählte Kategorien von Gartenmöbeln mit Polyrattan-Geflecht

Natürlich anmutende und bequeme Gartenmöbel aus Polyrattan liegen voll im Trend. Die folgenden Links führen Sie zu beliebten Kategorien von Gartenmöbeln mit handgeflochtenen Kunstrattanfasern, sogenanntem Polyrattan.

Besonders beliebt sind Möbel aus Polyrattan-Geflecht übrigens bei Lounge-Möbeln. Outdoor Loungemöbel sind der Trend der letzten Jahre und bringen relaxtes Wohnzimmer-Feeling ins Freie. Mit Ihnen macht das Leben im Freien doppelt Spaß.