Boho Balkon einrichten

Boho Balkon
Boho Balkon

Boho-Flair mit Balkonmöbeln von Lafuma

 

 

Den Rahmen schaffen
Helle Naturfarben, warme Holztöne und viel Coziness - das macht den Boho Balkon aus. Damit die Möbel auch richtig wirken können, sollte die Balkonumgebung vorab aber ein kleines Facelift bekommen. Hierzu müssen Sie aber nicht zwingend zu Farbe und Pinsel greifen, mit wenigen Elementen lassen sich auch alte, schnöde Freisitze zu einem gemütlichen Kleinod gestalten. 
Gartenstuhl in grün mit Rope
Gartenstuhl in grün mit Rope
Balkon mit Möbeln in beige
Balkon mit Möbeln in beige

Wer keine Holzdielen hat, sondern nur alte Fliesen oder eine Betonoptik, kann mit einem Outdoorteppich Flair schaffen. Diese Teppiche sind vielen Formaten erhältlich und verstecken nicht nur unansehnliche Balkonbeläge. Sie schaffen eine wunderbar angenehme Temperatur, da diese sich nicht so aufheizen wie Steinböden, an kälteren Tagen aber auch isolierend wirken.

Tipp
Wer statt eines normalen Läufers aus Textil einen Outdoor-Teppich wählt, kann diese auch nahezu ganzjährig draußen liegen lassen und bequem mit Gießkanne und Bürste reinigen. 

Outdoorteppiche für mehr Coziness

Lassen Sie die Natur sprechen

Der helle Bohemian-Stil ist geprägt von Textil und Naturfasern. Damit der Stil auch problemlos bei einem nicht überdachten Balkon funktioniert, lohnt es sich bei Möbeln und Dekoration nicht ausschließlich aus Baumwolle, Leinen, Wolle oder Rattan zu wählen. Für den Außenbereich sollten Sie neben Holz auf synthetische Materialien wie Polyrattan und Rope zu setzen. In hellen, natürlichen Farbtönen gleichen sie dem Indoor-Pendant, sind aber wetterfeste Alternativen, die auch mal einem Starkregen standhalten. 

Gartenmöbel aus Rope

 

 

Stühle mit Ropeoptik
Stühle mit Ropeoptik

Wer ein etwas liebloses Balkongeländer hat, kann dieses mit einer schicken Balkonverkleidung etwas aufpeppen. Ob unifarben, mit Dekor oder stilecht in Bambus(optik) - mit der richtigen Verhüllung wird es schon gleich gemütlicher. Auch kann ein Sichtschutz zum Nachbarn in hellen Farben gewählt werden - es ist gleichzeitig ein Sonnen- und Windschutz und erfüllt damit gleich mehrere Funktionen.

 

 

Kleiner Balkon mit Beistelltisch
Kleiner Balkon mit Beistelltisch

Vor Sonne von oben und für den zusätzlichen Boho-Touch kann noch zusätzlich ein Sonnensegel in Sandfarben gespannt werden. Gerade bei Balkonen im obersten Stockwerk ist dies ein guter Sonnenschutz und passt zudem deutlich besser als ein moderner Balkonschirm zum Thema "Boho".

Sichtschutz und Paravents

Traumfänger
Traumfänger
Loungeecke unter Pavillon
Loungeecke unter Pavillon

Atmosphärische Außenleuchten

Nach Sonnenuntergang tauchen Lampen aus Teak den Balkon in ein schönes Licht, oder auch Lichterketten oder Lampions die den Balkon in ein warmes Licht.

Boho Balkon = Kuschel-Balkon

Dekokissen
Dekokissen

Ist der Balkon schon etwas auf Boho gemünzt, fehlen nur noch die passende Balkonmöbel. Wem Sessel, Bank oder Lounge aber zu viel sind, wie wäre es, es sich auf dem Boden bequem zu machen? Damit es nicht zu kalt wird schaffen kleine Outdoor Teppiche, Decken, Kuschelkissen und vor allem Sitzkissen Gemütlichkeit und Wärme.

Wem es auf dem Boden zu ungemütlich oder zu kalt ist, kann hier stilecht auch auf Sitzsäcken oder Poufs sitzen. Denn wo könnten diese Möbel besser passen als auf einem Boho-Balkon?
Moderne Sitzsäcke für draußen sind heute mehr als nur mit Styropor befüllte Säcke und stehen anderen Gartenmöbeln in puncto Design in nichts nach und zählen gleichzeitig zu kuscheligsten IT-Pieces, die man kennen sollte. Diverse Formen und Farben lassen es zu, dass auch der eher farbneutrale Boho-Balkon stilecht mit gemütlichen Sitzsack-Möbeln aufwarten kann. 

Tipp
Palettenkissen bieten sich nicht nur für die selbstgebauten Palettenmöbel, sondern auch hervorragend als große Bodensitzkissen an!

Dekokissen und Poufs

Lässiges Abhängen 

Wer nicht nur auf dem Boden kuscheln will, kann es sich auch mit hängenden Möbeln bequem machen. Hängesessel und Hängematten sind nicht umsonst weitere Must-Haves, wenn es um den modernen Boho-Style geht. Wo lässt es nach Feierabend oder am Wochenende schließlich besser entspannen als schwebend auf dem eigenen Balkon! 

Hängende Bank mit Kissen
Hängende Bank mit Kissen
Garten im Boho Stil
Garten im Boho Stil
Makramee
Makramee
Grün trifft Makramee
Auch Pflanzen können stilecht in diesem Look inszeniert werden. Pflanzkübel in hellen Sandtönen und zarten Pastellfarben sind edel, geben Ihrem Freiluft-Zuhause aber gleichzeig eine natürliche Note. Warum versuchen Sie sich nicht einmal selbst an einem DIY-Projekt aus Makramee? Es lassen sich mit dieser schicken wie einfachen Knüpftechnik tolle Wandteppiche oder auch Halterungen für Hängepflanzen gestalten. Eine stilechte und absolut low budget Bohemian-Dekoidee! Im Internet finden sich wunderschöne Inspirationen und viele einfache Anleitungen! Sie brauchen lediglich Makramee-Garn, je nach Projekt noch einen Stab (oder Ast) und gegebenenfalls ein paar Holzperlen. 

Pflanzkübel in Naturtönen

Kompakte Boho-Lounges

Loungeecke auf kleinem Balkon
Loungeecke auf kleinem Balkon

 

 

 

 

Wer nur einen kleinen Balkon hat, muss auf eine kuschelige Lounge nicht verzichten. Denn kompakte Balkonlounges laden auch auf wenigen Quadratmetern zum Kuscheln ein. Und mit kuscheligen Decken und Kissen wird aus jeder Lounge schnell eine gemütliche Boho-Sitzecke gezaubert!

Sitzecke in Naturtönen
Sitzecke in Naturtönen
Outdoorteppiche zusammengerollt
Outdoorteppiche zusammengerollt
Die Liebe steckt im Detail
Kleine Deko-Elemente oder Textilien, die nicht dauerhaft draußen bleiben, können Sie auch gerne aus Naturmaterialien nehmen. Lammfelle, gestrickte Kissen und Decken, aber auch Wanddekorationen schaffen Gemütlichkeit und wahre Coziness.