Gartenmöbel einwintern: 10% Rabatt auf Schutzhüllen und Pflegemittel ›

Gartenmöbel einwintern: 10% Rabatt auf Schutzhüllen und Pflegemittel ›

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Individuelle Fachberatung
Trusted Shops
Idealo Partner

Gartensessel Geflecht

Hauptmaterial: Geflecht
Filter zurücksetzen
Seite 1
145 Produkte
(857)
Beliebtheit
Niedrigster Preis
Höchster Preis
Bewertung
Kategorie
60 von 145 Produkten
Noch nicht fündig geworden?

Lassen Sie sich persönlich beraten! Wir sind gerne für Sie da.

Exklusive Gartensessel aus Geflecht im Überblick

Jeder Garten verdient einen Sessel aus dem Material Geflecht. Die schönen Gartenmöbel verwandeln Ihre Terrasse im Handumdrehen in eine gemütliche Ruhe-Oase. In unserem großen Sortiment finden Sie von zeitlos klassischen Gartensesseln über modern und trendy bis hin zu ländlich rustikalen Sesseln alles, was Ihr Herz begehrt.

Warum Gartenmöbel aus Geflecht?

Gartenmöbel aus Geflecht Optik sind echte Handwerkskunst. Jedes Möbelstück wird aufwendig von Hand geflochten, somit gleicht keines dem anderen und Sie haben immer ein Unikat in Ihrem Garten stehen. Optisch dem natürlichen Rattan nachempfunden ist auch Polyrattan ein absoluter Hingucker. Der Vorteil von Kunst-Rattan ist allerdings, dass es für den Außenbereich bestens geeignet ist. Die Kunststoff-Faser hält Wind und Wetter und – sofern mit entsprechenden UV-Stabilisatoren ausgestattet – auch problemlos dem Sonnenlicht stand. Doch Gartenmöbel aus Geflecht sind nicht nur pflegeleicht, sie passen auch zu jedem Gartenstil und lassen sich ohne Weiteres mit nahezu allen Materialien kombinieren.

Aus welchen Materialien bestehen die Gartensessel aus Geflecht?

Die Gestelle der Gartenstühle bestehen überwiegend aus Aluminium. Ein sehr leichtes und dennoch robustes Material. Das geringe Gewicht hat den Vorteil, dass die Gartenstühle problemlos transportiert werden können und sie somit stets dort zum Einsatz kommen, wo sie gerade benötigt werden. Genauso wie das Kunststoff-Geflecht ist auch Aluminium wetterfest und pflegeleicht und wird sehr gerne für den Garten verwendet. Es kommen aber auch Gestelle aus beschichtetem Stahl, Holz wie Teak und Akazie oder aus Schmiedeeisen zum Einsatz. Jedes dieser Werkstoffe verleiht den Geflecht Gartensesseln einen ganz besonderen, eigenen Look. Für den Außenbereich sind sie alle bestens geeignet, Sie müssen sich nur für die Optik entscheiden, die Ihnen am meisten zusagt.

Damit Sie sich auf Ihren Sesseln pudelwohl fühlen, sorgen vor allem gemütliche Polster oder Kissen. Diese bestehen zum Beispiel aus Olefin, Acryl oder Polypropylen, Materialien, die bei der Herstellung von Gartenmöbeln sehr beliebt sind. Ein Geflechtsessel mit einem Yachtlederbezug aus Marina Plus sieht nicht nur luxuriös aus, sondern ist auch noch unglaublich bequem. Hier können wir Ihnen besonders die Gartenmöbel von Domus Ventrues empfehlen. Einige Gartensessel sind mit Armlehnen aus Teakholz ausgestattet. Mit seiner besonderen Färbung und Maserung unterstreicht das massive Holz den edlen Touch der Geflechtsessel.

mehr anzeigen

In welchen Farben gibt es die Gartensessel?

Geflechtsessel aus Kunst-Rattan sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Stark vertreten ist vor allem Braun, da die Rattan-Optik so dem natürlichen Rattan sehr ähnlich sieht. Beliebt ist auch Grau und das in sämtlichen Nuancen, weil es die Stühle ausgesprochen edel wirken lässt.

Neben grauen Gartensesseln finden sich auch welche in Beige, Weiß oder Schwarz. Typisch für Gartenmöbel aus Polyrattan ist, dass das Geflecht und die Polster unterschiedliche Farben haben. Sehr schön anzusehen sind auch Sessel mit einem Flechtwerk aus mehreren Nuancen eines Farbtons. Für einen trendy Look sorgt ein Geflecht aus 2 Kontrastfarben wie Schwarz und Weiß.

Welche Gartensessel aus Geflecht gibt es?

Sie haben die Wahl zwischen Dining-Sesseln bzw. stapelbaren Dining-Stühlen und Verstellsesseln, auch Relax- oder Loungesessel genannt. Diejenigen, die während des Dinierens nicht auf die Vorzüge eines Relaxsessels verzichten möchten, greifen einfach zu Dining-Verstellsesseln und schlagen somit zwei Fliegen mit einer Klappe.

  • Dining-Sessel eignen sich, wie der Name schon sagt, hervorragend zum Einnehmen von Speisen. Das liegt daran, dass sie von der Sitzhöhe normalen Esszimmerstühlen gleichen. Im Gartenmöbel Set zusammen mit einem Outdoor-Esstisch verwandelt sich Ihr Garten im Nu in ein Open-Air-Esszimmer. So können Sie während der warmen Jahreszeit Ihre Grillabende ganz gemütlich mit Familie und Freunden auf Ihren äußerst komfortablen und schicken Gartensesseln verbringen.
  • Die Ess-Sessel sind mit einer mittelhohen Rückenlehne ausgestattet und zumeist mit Armlehnen, die auch aus Teakholz oder Resysta – ein Holzersatzstoff – bestehen können. Die Gestelle der Gartenstühle sind hauptsächlich aus Aluminium. Bei manchen Sesseln aber auch aus Holz (Teak, Akazie), beschichtetem (Edel)stahl oder Schmiedeeisen. Sie finden garantiert den richtigen Polyrattan Sessel, egal welche Stilrichtung Sie bevorzugen. Haben Sie nur wenig Platz in Ihrem Garten oder nur einen Balkon? Dann sind stapelbare Gartenstühle aus Kunstrattan eine gute Wahl.
  • Verstellsessel werden auch als Relax- oder Loungesessel bezeichnet. Die hohe Rückenlehne ist mittels einer Gasdruckfeder stufenlos verstellbar. Die gewünschte Sitzposition ist also stets nur einen kleinen Handgriff weit entfernt. Manche Stühle mit verstellbarer Lehne verfügen zusätzlich über eine integrierte Fußauflage und einer Schaukelstuhl ähnlichen Schwingfunktion, die Sie nach Belieben abschalten können. So wird aus Ihrem Gartenstuhl im Handumdrehen ein Garten-Liegestuhl. Die Gestelle der verstellbaren Gartensessel bestehen aus Aluminium, die Armlehnen aus Polyrattan oder Aluminium. Für den ultimativen Komfort sorgen bequeme Polster und Kissen auf der Sitz- oder auch Rückenfläche. Die verstellbaren Loungesessel eignen sich hervorragend, um den Alltag hinter sich und die Seele einfach mal baumeln zu lassen.
  • Mit verstellbaren Diningsesseln haben Sie die perfekte Kombi aus Dinner-Stuhl und Lounge-Sessel. So können Sie sich nach einem üppigen Festmahl gleich ganz entspannt zurücklehnen. Nur ein Gartensessel und doch so viele Möglichkeiten.
mehr anzeigen
Tipp
Sind Sie gerade dabei, Ihre Terrasse ganz neu zu gestalten? Dann ist es oft günstiger, auf ein Gartenmöbel Set zurückzugreifen, als jeden Gartensessel einzeln zu erwerben. In unserem Online-Shop haben wir eine große Auswahl an Set Angeboten.

Wie pflege ich Geflecht Gartensessel?

Gartensessel aus Kunstrattan gehören nicht nur wegen ihrer aparten Erscheinung zu den beliebtesten Gartenmöbeln, sondern vor allem auch wegen der hervorragenden Materialeigenschaften. Sessel aus Polyrattan sind ganz einfach zu reinigen. Trockenen und losen Dreck können Sie mit einem Staubsauger entfernen, bei gröberen Verschmutzungen reicht ein feuchtes Tuch oder eine weiche Bürste und eine normale Spüllauge meist aus. Tut es das nicht, greifen Sie bitte auf spezielle Pflegemittel für Polyrattan Gartenmöbel zurück. Diese reinigen das Material schonend und hinterlassen auch keinerlei Spuren.

Die Kunststoff-Faser ist beständig gegenüber Feuchtigkeit und UV-Strahlen und hält auch problemlos Temperaturen von -50 Grad Celsius stand. Dennoch ist es ratsam, die Gartensessel vor allem im Winter unter einer Schutzhülle zu lagern. Textile Elemente wie Kissen bewahren Sie bitte getrennt an einem trockenen Ort auf. Beachten Sie, dass die Kunstfaser bei Minustemperaturen niemals belastet werden sollte, da die Fasern sonst brechen könnten. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie in unserem Magazinartikel Polyrattan.